TERMINVORSCHAU

Seniorennachmittag:

05.03. 14-17 Uhr: Um 14 Uhr führt Dieter Freyer Senioren, kostenlos nur Eintritt.

15-17 Uhr: Sing mit....Peter Hurth. Ein Mitsingkonzert mit bekannten Liedern. Nur Eintritt, die Veranstaltung ist kostenlos.

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 08.03

12.03. 11-18 Uhr: Für Frauen freier Eintritt und ein Glas Prosecco.

14-16 Uhr: Betörende Düfte selbst kreieren. Workshop für Erwachsene, Kosten 13 € zzgl. Materialkosten, Anmeldung erforderlich.

16-17 Uhr: Schönheit im Spiegel der Zeit. Führung durch die Dauerausstellung, kostenlos nur Eintritt.

Vortrag zu AllTag im All

31.03. 19 Uhr:

DLR-Ingenieur und ISS-Mission Manager Volker Schmid berichtet über die Blue Dot Mission von Alexander Gerst.

Kostenlos, nur Anmeldung

AllTag im All

Selfie von Alexander Gerst

Ein Selfie von Alexander Gerst beim Spacewalk im Weltall.

08.03.– 02.07.2017

Die Ausstellung zeigt das tägliche Leben auf der Internationalen Raumstation ISS. Sie ist in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) entstanden.

„AllTag im All“ vermittelt neben der Körperhygiene und der Wasserversorgung auf der ISS auch existentielle Dinge wie Essen, Gesundheit und Schlafen in der Schwerelosigkeit. Da es im Weltall keine Erdanziehungskraft gibt, werden einfachste und lebensnotwendige Dinge zu großen Herausforderungen. Seit das Forschungslabor Columbus auf der ISS 2008 in Betrieb genommen wurde, forschen hier gemeinsam Astronauten unterschiedlicher Nationen. Sie leben und arbeiten mehrere Monate im Weltall in einer lebensfeindlichen Umgebung: keine Luft zum Atmen, gefährliche Strahlung und extreme Temperaturen.

Die Größe der ISS entspricht jedoch Fußballfeld. Trotz dieses Maßes leben sechs Astronauten und Astronautinnen auf sehr engem Raum, umgeben von Kabeln, technischen Geräuschen und menschlichen Gerüchen. Um die Ausnahmesituation in der sie sich befinden erfahrbar zu machen, ermöglichen Interaktive Hands-On-Stationen und ein maßstabsgetreuer Nachbau eines Innenraumsegments der ISS ein faszinierendes Erleben des Alltags der Astronauten.